Wochenaufgabe erledigt

Posted on
umarmen

Yahoo und Google liegen ganz erschöpft auf der Couch. Seit 4 Wochen sind Google und Yahoo jetzt bei uns und haben sich glaube ich schon sehr gut eingelebt. Gerade haben wir wieder einen aufregenden Tierarztbesuch hinter uns gebracht. Bisher waren wir jede Woche beim Tierarzt. Erst wegen Katzenschnupfen, dann wegen den Ohrmilben, Yahoos Auge, dem Katzenschnupfen und heute schließlich nochmal zur Folgeuntersuchung des Auges und des Schnupfens.

Ergebnis: Yahoo kriegt jetzt doch wieder die Antibiotika-Salbe fürs Auge. Es ist zwar schon besser geworden, aber das Auge kann die Unterstützung des Antibiotikums im Moment brauchen.
Der Katzenschnupfen hat sich auch gebessert, aber um sicher zu gehen, dass er ganz weg ist, bevor endlich geimpft wird, haben wir nochmal für 10 Tage Amoxiclav-Tabletten bekommen. In Leckerlie-Stangen reingedrückt werden die Tabletten auch ganz brav gegessen. :-)

Fun Board
Google und Yahoo beim Spiel mit dem Activity Fun Board.

Inzwischen haben sie auch ihr neues Spielzeug verstanden. ;-) Bereits vor einigen Jahren habe ich von Katzenfummelbrettern gehört und herausgefunden, dass die Firma Trixie da jetzt eines aus Plastik hergestellt, das man sogar in die Spülmaschine geben kann. In den ersten Wochen waren Yahoo und Google noch ein wenig irritiert wie sie das Futter da rauskriegen sollen, dann hat Yahoo regelmäßig das Brett gesäubert und Google lief außen rum und hat es gefressen und inzwischen haben beide verstanden wie das funktioniert. Es macht wirklich riesig Spaß ihnen zuzusehen, wie sie auf diesem Brett nach Leckerlies und Trockenfutterstückchen fummeln. :-)


Katzenfotos

Posted on

Warning: getimagesize(/www/htdocs/w0097743/marnem/blog/familie_schoder_bilder/katzen-10-wochen//tumbs/tmb_Google macht Maennchen.JPG): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0097743/marnem/blog/wp-content/plugins/mygallery/myfunctions/mygalleryfunctions.php on line 178

In den letzten Tagen haben sich wieder einige schöne Katzenbilder angesammelt:

zwei Katzen
Hier verstecken sich zwei Katzen
zwei Katzen
Google macht es sich auf Yahoo bequem
Katzengras
Katzengras ist doch nicht zum Fressen da!
Yahoo
Yahoo: Inzwischen kann man bei ihrem getrübten Auge sogar die Iris durchsehen
Lieblingsspielzeug
Das neue Lieblingsspielzeug …
Haargummi
ein alter Haargummi von mir
Haargummi
Google liebt es diesen Haargummi in die Luft zu werfen und wieder aufzufangen

Nicht schon wieder …

Posted on

Yahoo niest seit gestern wieder viel zu oft, seit heute Mittag hat sie auch noch eine verstopfte Nase und gerade eben hab ich gesehen, dass sie aus dem linken (gesunden) Auge Ausfluss hat. :-(

Die Damen sollen doch endlich mal gesund werden! *seufz*

Aber nach der Vorgeschichte mit dem Katzenschnupfen heißt das für mich morgen wieder zum Tierarzt. Ich will einfach nicht riskieren, dass es chronisch wird, aber ich hoffe sehr, dass es sich nur um eine Erkältung handelt!!!


Katzen: Gewichtsverlauf ab der 11. Lebenswoche

Posted on

Drei Wochen sind Yahoo und Google jetzt bei uns und haben ihr Gewicht in dieser Zeit fast verdoppelt.
Vergangene Woche hat Yahoo 120g zugenommen, Google hat 151g zugenommen.

Ab jetzt werde ich nur noch wöchentlich wiegen. Die Damen sehen nicht so aus als müsste ich sie täglich wiegen um festzustellen, ob sie mal nicht zunehmen. ;-)

Links:
Gewichtsverlauf 10. Lebenswoche
Gewichtsverlauf 9. Lebenswoche
Gewichtsverlauf 8. Lebenswoche

Sonntag, 05.10.08

  • Yahoo: 911g (+18g)
  • Google: 1066g (+32g)

Montag ist das Wiegen ausgefallen, weil die Damen sich nach dem Tierarztbesuch gewehrt haben und sich nicht auf die Waage setzen lassen wollten.

Sonntag, 12.10.08

  • Yahoo: 1035g (+114g)
  • Google: 1183g (+117g)

Montag, 20.10.08

  • Yahoo: 1219g (+184g)
  • Google: 1390g (+207g)

Sonntag, 26.10.08

  • Yahoo: 1321g (+102g)
  • Google: 1542g (+152g)

Sonntag, 02.11.08

  • Yahoo: 1354g (+33g)
  • Google: 1658g (+116g)

Tierarztbesuch (4), große Säuberungsaktion & Diverses

Posted on

Am Donnerstag war ich wieder zur Kontrolle von Yahoos Auge bei der Tierärztin. Sie hat mit Hilfe eines Farbtests festgestellt, dass die Hornhaut sich geschlossen hat und wir nun statt der Antibiotika-Salbe eine VitaminA-Salbe verabreichen sollen. Inzwischen kann man sogar die Iris in ihrem rechten Auge erkennen. :-D

Katzenklo
Manchmal wird es auch bei 2 Klos eng.

Den Feiertag gestern haben wir dann für ein wenig Hausarbeit genutzt und beide Katzenklos komplett geleert, gesäubert und wieder neu gefüllt. Google und Yahoo fanden das sehr spannend und wollten ständig mithelfen.
Heute Früh hab ich sie dann erwischt, wie sie gleichzeitig auf ein Katzenklo gegangen sind. Dabei steht das andere ja direkt daneben. Aber wir Frauen brauchen eben manchmal auch auf der Toilette Gesellschaft.

wartend
Wann stehen unsere Dosenöffner denn endlich auf?

In der Früh sitzen unsere Damen oft auf einem alten Sessel der im Schlafzimmer schräg gegenüber dem Bett steht und warten darauf, dass wir aufstehen, damit sie zum Spielen ins Wohnzimmer gehen können. Interessanterweise toben sie immer in Bad, Küche und Flur, aber die Entscheidung, ob zusätzlich in Wohnzimmer oder Schlafzimmer getobt wird hängt davon ab, wo wir uns aufhalten.

Kochbücher
Will sie mir damit sagen, dass sie Hunger hat?

Gerade eben saß Google dann auf einmal im Bücherregal auf den Kochbüchern.
Jeden Tag entdecken sie neue Verstecke und neue Möglichkeiten irgendwo rauf oder rein zu kommen.