Rezept: Linguine mit Tintenfisch-Tomaten-Sauce

Posted on

Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de
Ich esse gerne und ich lasse mich gerne von neuen Rezeptideen inspirieren. Deshalb habe ich auch ein paar Küchenblogs abonniert und bin so auf das Blog-Event „Cucina rapida“ gestoßen, an dem ich gerne teilnehmen würde. Ich hoffe ich mache dabei alles richtig, wenn ich mein liebstes schnelles Nudelgericht dafür blogge.

Linguine mit Tintenfisch-Tomaten-Sauce.

Zutaten für 2 Personen:
250g Linguine
250g Tintenfischfilet (falls TK vorher auftauen lassen)
Zitronensaft
400ml gestückelte Dosentomaten
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
Basilikum, Oregano, Rosmarin (oder TK Italienische Kräuter)
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Chili

Zubereitung:
Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.
Den Tintenfisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.
Den Tintenfisch in heißem Olivenöl 2 Minuten anbraten, dann sofort aus der Pfanne nehmen. Zwiebelwürfel und Knoblauch in die Pfanne geben, Tomaten & Kräuter dazugeben und zu einer geschmeidigen Sauce einkochen lassen. Nach Geschmack Chili zugeben. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Wer möchte kann die Soße noch mit etwas Sahne verfeinern.
Den Tintenfisch wieder in die Sauce geben und kurz erwärmen. Linguine durchschwenken und sofort servieren.
Guten Appetit!


Rezept: Nudelpfanne mit Limetten-Chili-Hähnchen

Posted on

Zum Abendesse gab es heute eine sehr leckere Nudelpfanne und das Rezept möchte ich unbedingt mit euch teilen.

Nudelpfanne mit Limetten-Chili-Hähnchen

Zutaten für 2 Personen:

  • 250g Hähnchenbrustfilet
  • 2 TL geschrotete Chilis
  • 1,5 EL Sojasauce
  • Saft 1 Limette
  • 250g Nudeln, ungekocht
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 Zucchini
  • 1 TL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Schmand

Hähnchenbrustfilet klein schneiden. Aus Sojasauce, Chili und Limettensaft eine Marinade herstellen und das Fleisch darin für ca. 30 Minuten marinieren.
Nudeln kochen. Paprika und Zucchini in Würfel schneiden.
Fleisch aus der Marinade nehmen (Marinade aufheben!) und mit 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne anbraten.
Zucchini & Paprika zugeben und kurz mitbraten, Marinade angießen und 5 Minuten dünsten.
Die abgetropften Nudeln unter die Fleisch-Gemüse-Mischung geben und den Schmand unterrühren.
Mit Salz & Pfeffer abschmecken und servieren.
Guten Appetit!