Happy Birthday!

Posted on

Mein lieber Schatz,

heute wirst du also 30 Jahre alt.

Vor 10/15 Jahren kam mir das noch soooo alt vor und jetzt bin ich sogar mit so einem alten Mann verheiratet. ;-)

Ich wünsche dir alles Liebe zum Geburtstag und dass die nächsten 30 Jahre mindestens so erfolgreich und schön werden wie die vergangenen Jahre. :-)

Ich liebe dich!

*Bussi*


Blogstöckchen: Was wärst du?

Posted on

Bei dyfa bin ich über ein interessantes und witziges Stöckchen gestolpert und habe es mir einfach mal mitgenommen. (Bevor nochmal jemand stolpert und sich verletzt. ;-) )

Ich gebe dieses Stöckchen mal weiter an datSpielkind, das Blogschäfchen Steffi und Ricarda. Natürlich darf sich jeder bedienen, der sich da auch einmal durchdenken möchte.

Was wärst du, wenn du kein Mensch wärst?

Spontan würde ich antworten: „Eine Katze“ aber das Stöckchen will da noch viel mehr wissen:

Was wärst du, wenn du … wärst?

  • ein Monat: Juni (schon schön Frühling, aber noch nicht zu heiß)
  • ein Wochentag: Samstag (Wochenende)
  • eine Tageszeit: später Morgen (so zwischen 10 und 12 Uhr)
  • ein Planet: Venus (weiblich eben ;-)
  • ein Meerestier: Krebs (manchmal zwicke ich)
  • eine Richtung: um die Kurve
  • eine Zahl: 5
  • ein Kleidungsstück: Stoff-Hose (praktisch, aber eben doch keine Jeans)
  • ein Schmuckstück: Ring
  • eine Kosmetik: — (ne, das passt nicht zu mir)
  • eine Blume oder eine Pflanze: Gänseblümchen (unscheinbar aber trotzdem hübsch *seufz* ;-) )
  • eine Flüssigkeit: Früchtetee
  • ein Baum: puh, da fällt mir keiner ein
  • ein Vogel: Schwalbe (wetterabhängig)
  • ein Möbelstück: Sessel (bequem)
  • ein Wetter: sonnig, mit leichten Wolken
  • ein mythisches Wesen: Fee
  • ein Tier: Katze
  • eine Farbe: orange
  • ein Element: Wasser
  • ein Auto: Kleinwagen
  • ein Film: so ein Kitschfilm aus den 50ern / 60ern
  • eine Filmfigur: ?
  • eine Stimmung: (fast immer) fröhlich
  • ein Körperteil: Kopf (vor allem Augen, Mund und Nase)
  • ein Gesichtsausdruck: :-D *smile*
  • ein Schulfach: Musik
  • ein Gegenstand: Kissen
  • ein Wort: Genuss
  • ein Körpergefühl: wohlig
  • ein Knabbergebäck: Paprika-Chips
  • eine Sportart: Schwimmen
  • eine Droge: puh, da kenn ich mich zu wenig aus
  • ein Getränk: Apfelsaftschorle
  • eine Eissorte: grüner Apfel
  • eine Stadt: Cuenca
  • ein Märchen: Schneewittchen
  • ein Spielzeug: Kreisel
  • ein Land: Spanien

Veränderung

Posted on

Ich brauchte gestern unbedingt mal wieder eine Veränderung und da wir gestern bei meinen Schwiegereltern im Bayrischen Wald waren habe ich die Gelegenheit genutzt, um endlich mal wieder zum Friseur zu gehen. In München ist mir der Friseurbesuch einfach zu teuer und bei den Billig-Friseuren, bei denen ich in München bisher war, da hat mir die Frisur anschließend nicht gefallen. Meine Haare haben also zuletzt am 23.12.08 eine Schere gesehen und hingen einfach nur noch schlapp runter. Also wurde es wieder Zeit!
Naja, jetzt ist das mit dem Friseurbesuch bei mir immer so eine Sache. Ich weiß nie was ich will und meistens will ich, wenn ich dann schon beim Friseur bin, eine Veränderung.
Dieses Mal hieß es: „Hauptsache kürzer und schön kaschierend für mein rundes Gesicht.“

Das Ergebnis gefällt mir richtig gut. Ich habe die Fotos leider gerade erst mit der Laptop-Webcam gemacht, die Haare sind also nicht mehr so gestylt wie nach dem Friseurbesuch.

[Edit: Die Fotos musste ich leider entfernen. Leider konnte ich den Fehler nicht nachvollziehen und beseitigen.]


Ausquartiert

Posted on

Heute Nacht habe ich mich aus dem Schlafzimmer ausquartiert.
Korbi ist krank, hat Fieber und hustet die ganze Zeit und ich kann es mir leider nicht leisten auch krank zu werden. (Und bei der Husterei kann ich leider auch nicht schlafen.)
Mein Mann hat also ein 2x2m großes Bett für sich allein und kann sich ausbreiten und fleißig schwitzen.

Und das hier ist mein Bett für heute (hoffentlich nur heute) Nacht:

Couch

Zum Glück ist die Couch ausklappbar und dann ein recht bequemes Bett. Mal sehen, wie die Katzen darauf reagieren, dass ich da auf einmal ihr Wohnzimmerbett belege.