Trnd: Der letzte Harem (Rezension)

Posted on


Es hat ein wenig gedauert, aber gestern habe ich endlich den Roman „Der letzte Harem“ von Peter Prange fertig gelesen.
Vor einem Monat durfte ich mit diesem Trnd-Projekt beginnen und habe zu Beginn auch sehr schnell begonnen zu lesen, aber die Zeit hat mir dann einen Strich durch die Rechnung gemacht und den Schluss konnte ich erst gestern lesen.

„Der letzte Harem“ ist alles in allem sehr gut geschrieben und das Buch hat mir auch wirklich gut gefallen. Das Thema des Romans ist das Leben von Elisa und Fatima, zwei Freundinnen, die in der Zeit von 1900 bis etwa 1920 gelebt haben. Die jungen Frauen verbringen einen großen Teil ihres Lebens im Harem des damaligen Sultans Abdülhamid. Als dieser gestürzt wird müssen sie den Schutz des Harems verlassen und sind auf sich gestellt.

Die ersten 2/3 des Buches fand ich sehr gut und diesen Teil habe ich auch innerhalb weniger Tage verschlungen. Der Rest des Buches hat mir zwar auch sehr gut gefallen, war für mich allerdings nicht so flüssig zu lesen und entsprach aufgrund des Schwerpunktes auf die politische Situation der Zeit und auf die Liebesgeschichte nicht mehr 100%ig meinem Buchgeschmack. Aber ich fand es sehr spannend mehr über das Leben der Haremsdamen zu erfahren, den Wettbewerb unter dem diese lebten und wie abgeschirmt die Welt des Harems von der realen Welt war.

Wer sich für historische Romane interessiert, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts spielen, und wer ein wenig politisches Wissen und Interesse über jene Zeit besitzt, der wird von diesem Roman mit Sicherheit gefesselt sein.

Möchte eine(r) von euch dieses Buch einmal lesen? Ich würde mein Exemplar an den weiterschicken, der sich zuerst meldet. Je nachdem könnt ihr das Buch danach ja wieder an mich zurück oder weiter durch die Welt schicken.


One thought on “Trnd: Der letzte Harem (Rezension)

  1. Pingback: Trnd: Der letzte Harem - Schülerschreck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

:-) :/ ;-) :-o :| :-D :(( more »