Tierarztbesuch (3)

Posted on
Yahoo Auge
Hier kann man ein wenig erkennen, dass Yahoos linkes Auge getrübt ist.

Und wieder war ich mit unseren Damen bei der Tierärztin, die zum Glück nur 2 Straßen weiter ihre Praxis hat. Keine Sorge, es ist nichts passiert, aber Frau Dr. Weber wollte nochmal nach Yahoos Auge sehen, ob sich das bessert.

Für den Transport zum Tierarzt muss ich mir auf jeden Fall noch was überlegen. Ich hatte zwar extra ein dickes Handtuch in den Transportkäfig gelegt, aber die zwei haben ganz schön gezittert. Kein Wunder bei den Temperaturen, aber bei der Entfernung bringt auch ne Fahrt mit der Straßenbahn keinen Vorteil. Mal sehn, wie ich das im Winter mache.

Der aktuelle Stand von Yahoos Auge lässt auf jeden Fall hoffen. Es hat sich ein wenig gebessert und mit einer anderen Salbe (Floxal, falls das jemandem was sagt) sollte die Schwellung der Hornhaut fast vollständig zu entfernen sein! :-D
Allerdings heißt das auch, dass ich auch weiterhin 3x am Tag Yahoo eine Salbe aufs Auge geben muss und schon in einer Woche wieder da vor laufen muss. Aber diese eine Stunde pro Woche investiere ich gerne. :-) Nur mit der Kälte beim Transport muss ich mir, wenn das jetzt die nächsten Wochen so bleibt, auf jeden Fall Gedanken machen.


3 thoughts on “Tierarztbesuch (3)

  1. Danke dir! Das ist wirklich ne gute Idee! Dafür taugt dann ja auch sicher noch meine alte Wärmflasche, die mir gestern aufm Bauch Tropfen für Tropfen ausgelaufen ist. Ne Plastiktüte drumrum dürfte das Schlimmste verhindern. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

:-) :/ ;-) :-o :| :-D :(( more »