Katzenfotos: Yahoo

Posted on

Ich habe gerade die Gelegenheit genutzt, dass Yahoo schlafend auf der Couch liegt und mit dem Makro-Modus meiner Digicam ein paar Nahaufnahmen geschossen.

Auf dem Bild rechts oben sieht man ansatzweise, dass das eine Auge getrübt ist. Wir hoffen, dass wir das mit Augensalbe wieder hinkriegen. Aber ich finde sie ist auch mit nur einem Auge eine wunderschöne Katzendame.

Bitteschön. :-)

Yahoo schlafend
Yahoo schlafend auf der Couch
Yahoo Gesicht
So sieht Yahoos Gesichtszeichnung aus
Yahoo schlafend
Yahoo einschlafend

5 thoughts on “Katzenfotos: Yahoo

  1. Danke für den Link! :-) Leider ist da für meine zwei noch nichts dabei. Die fressen im Augenblick noch Babykatzenfutter. ;-)

    Ne, billig ist es nicht, aber dafür kriegen die in dem Alter, bzw. bei dem aktuellen Gewicht auch nur 25-35g pro Katze am Tag. Dadurch reicht so ein 2 Kilo-Sack dann für fast 60 Tage (auf eine Katze gerechnet) und das sind dann auch nur noch 33 Cent am Tag pro Katze. Das finde ich schon in Ordnung.
    Und je größer der Sack, den man kauft, umso billiger wird es dann auch. Beim 4kg Sack sind es aktuell nur 26 Cent pro Tag und Katze.

    Sorgen macht mir eher, dass sie im Moment das Feuchtfutter (das sie am Samstag in ihrer alten Heimat noch gefressen haben) jetzt nicht mal mehr mit einer Kralle anfassen und lieber verscharren wollen. :-(
    Ich wollte eigentlich nicht nur TroFu füttern. Sie trinken zwar ausreichend, aber das macht mir doch etwas Sorgen. :-(

  2. Meine Katzen bekommen nur Trockenfutter. Der Tierarzt hat mir dazu geraten und auch ich habe diese Erfahrung schon selbst erlebt. Hab mal ein Pratikum von sechs Monaten beim Tierarzt gemacht.
    Da habe ich oft gesehen, wie die Zähne der Katzen aussehen, wenn die nur Nassfutter bekommen.

    Ich will Dich jetzt nicht überzeugen, aber ich finde es nicht schlimm, das die kein Nassfutter fressen. Frag doch mal Deinen Tierarzt? Musst doch sowieso bald wieder hin zur Schutzimpfung, oder?

    Mein Tierarzt hat mir erklärt, das die Zähne für Knochen verbeissen gedacht ist. Ne Maus hat halt mehr Knochen als weiches Gewebe ;-) Nur Nassfutter ist dann „langweilig“ für die Zähne ;-)

    Bis denne und lieben Gruss

  3. Danke, das beruhigt mich auf jeden Fall schon mal. Im Internet liest man halt überall was anderes. Während die einen über dieses Futter schimpfen, wird es von anderen gelobt und auch Trockenfutter wird oftmals sehr kritisiert.

    Zum Tierarzt müssen die 2 Racker in gut 2 Wochen. Vorher muss der Katzenschnupfen auskuriert und fertig entwurmt werden. Die Zwei tun mir eh so leid, wenn ich ihnen jeden Morgen die Spritze verabreichen muss. :-( Das tut mir mehr weh als ihnen. (Und damit meine ich noch nicht einmal die Krallen.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

:-) :/ ;-) :-o :| :-D :(( more »