Unter der Haube – und das Ergebnis der 16-Tage-Wettervorhersage

Posted on
Braut und Strauß
Braut und Strauß

Seit 5 Tagen bin ich jetzt unter der Haube und seit 5 Tagen muss ich mich am Telefon mit einem neuen Nachnamen melden. Bisher ist das noch sehr ungewohnt. Allerdings hab ich auch noch nicht viele Anrufe mit nicht angezeigter Rufnummer erhalten. (Und bei denen konnte ich mich immer ums „melden“ drücken. ;-) )

der erste Kuss
Der erste Kuss nach dem Ja-Wort

Unsere Hochzeitsfeier war wunderschön, mit fantastischem Wetter, tollen Gästen und einer absolut partytauglichen Band.

Die Wetterprognose war eigentlich garnicht so rosig. Am Tag vor der Hochzeit sagte der Wetterbericht noch Schauer und 17į – 25įC an. An unserem Hochzeitstag strahlte die Sonne dann aber fast den ganzen Tag vom Himmel und wir konnten wunderschöne Fotos nach dem Standesamt und nachmittags im Garten machen. Erst als wir es uns abends im wunderschön geschmückten Saal des Gasthofes zum Abendessen gemütlich gemacht hatten ging draußen ein richtiges Sommergewitter runter. Aber da empfanden wir den Regen nur noch als angenehme Abkühlung. :-) (Laut einem Aberglauben soll das großen Geld- und Kinderregen bedeuten. ;-) )

Braut und Bräutigam
Nach dem Ja-Wort ganz entspannt und glücklich

Wir hatten einen perfekten Tag und hoffen, dass wir noch viele wenigstens annähernd so perfekte Tage zusammen erleben werden. :-D

Die schönsten Bilder unserer Hochzeit findet ihr in Korbis Fotoalbum.


7 thoughts on “Unter der Haube – und das Ergebnis der 16-Tage-Wettervorhersage

  1. Hallo Pascal,

    danke dir für die Glückwünsche! :-)

    Das Lob für die Bilder gehört vor allem einer sehr guten Freundin von mir, die sich da richtig ins Zeug gelegt hat. :-)
    Nochmals Danke an dieser Stelle, Bina!

  2. Danke für die Glückwünsche! :-)

    Wir wohnen schon seit 5 Jahre zusammen und sind seit über 8 Jahren ein Paar. Da kenne ich das Eheleben auch schon so ein bissl. ;-)

    Von den Katzen träumen wir auch schon seit vielen Jahren – und nachdem die Katze meiner Trauzeugin in unserer Hochzeitsnacht geworfen hat ist das doch einfach ein Zeichen, oder? :-D

  3. Pingback: Sch√ľlerschreck » “Halber Hochzeitstag”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

:-) :/ ;-) :-o :| :-D :(( more »