„Jetzt ist ein Drittel deines Lebens vorbei!“

Posted on
So sah mein Geburtstagstisch heute Mittag aus.

Diesen Satz durfte ich mir heute um Mitternacht von Marnem anhören, als er mir zu meinem 25. Geburtstag gratuliert hat.
Genau das will frau doch dann hören, oder? Immerhin waren seine Mutter, sein Bruder mit Freundin Kathi und sein Cousin, die alle zum reinfeiern da waren, netter und haben mir ein schönes Jahr gewünscht „im Gegenzug dazu, dass [ich] so lieb und fröhlich bleib[e] wie [ich] bin.“

Das ist das Recipe-Book, das Korbi mir zum Geburtstag gebastelt hat.

Aber ansonsten ist der heutige Tag bisher sehr schön.

Meine Vorlesungen fallen aus, weil an der Augsburger Uni heute „Tag der Uni“ ist, ich habe vorhin schon das Päckchen meiner Eltern ausgepackt und meine neue Digitalkamera gleich an meinem Geburtstagstisch und dem RecipeBook, das ich von meinem Schatz bekommen habe, getestet.
Ich bin total begeistert von der Kamera!
Im Moment steht sie neben mir in der Docking-Station, damit der Akku sich für heute Abend noch fit machen kann.
Da treffe ich mich dann mit ein paar Mädels aus der Uni und mit Kathi um im Sausalitos ein paar Cocktails zu schlürfen und das leckere mexikanische Essen zu genießen.
Ich freu mich schon!


3 thoughts on “„Jetzt ist ein Drittel deines Lebens vorbei!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

:-) :/ ;-) :-o :| :-D :(( more »